Wir nutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu bieten. Durch den Besuch unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden... Mehr dazu

Jetzt sammeln
und einlösen

Teilnahmebedingungen

„Gratis tanken, waschen, shoppen? Ist gebongt!”

Aktions-Zeitraum

01.04.2019 bis 05.05.2019

Veranstalter

Das Gewinnspiel wird von der Aral AG, Wittener Straße 45, 44789 Bochum, an allen teilnehmenden Aral Tankstellen in Deutschland durchgeführt.

Teilnahme

  1. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die (a) mindestens 18 Jahre alt sind, (b) einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.
  2. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen teilnehmen.

Ausschluss vom Gewinnspiel

  1. Aral und BP Mitarbeiter, Betreiber von Aral Tankstellen, die dort Beschäftigten sowie die (Ehe- )Partner dieses Personenkreises und alle beteiligten Agenturen dürfen leider nicht an der Aktion teilnehmen.
  2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die Aral AG das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
  3. Ausgeschlossen sind ebenfalls Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen kann Aral Gewinne auch nachträglich aberkennen und zurückfordern.

Durchführung und Abwicklung

  1. Im Aktionszeitraum erstattet die Aral AG wöchentlich bis zu 10.000 Kunden ihren Einkauf (Tanken, Waschen, Einkaufen).
  2. Die Erstattung erfolgt in Form von Aral SuperCards, nur im Gewinnfall und nach Prüfung der Erfüllung aller Teilnahmebedingungen.
  3. Der Kunde darf mit jedem Kassenbon (Rechnung oder Lieferschein) teilnehmen, der von einer teilnehmenden Aral Tankstelle ausgestellt wurde.
  4. Vom Gewinnspiel ausgeschlossen sind preisgebundene Waren wie Tabakwaren, Zeitschriften, Geschenk- und Telefonkarten. Die Beträge für solche Waren werden im Gewinnfall vom Erstattungsbetrag abgezogen.
  5. Zur Teilnahme meldet sich der Kunde mit seinen Logindaten für das Service Portal www.mein-aral.de auf der Gewinnspielseite www.aral.de/gratis-bon an oder registriert sich neu direkt über die Gewinnspiel-Seite.
  6. Der Kunde muss die Datenschutzrichtlinien und die Teilnahmebedingungen bestätigen.
  7. Innerhalb seines persönlichen Gewinnspiel-Zugangs lädt der Kunde seinen Kassenbon als Fotodatei hoch. Der Kunde kann seine Adressdaten für den Fall der Gewinnerziehung sofort eingeben oder zu einem späteren Zeitpunkt, wenn er die Gewinnbenachrichtigung per E-Mail erhält. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden diese Daten wieder gelöscht. Adressdaten zur Teilnahme am Gewinnspiel sind nur aus Deutschland zulässig.
  8. Akzeptierte Bildformate sind JPG und PNG. Eine Mindestauflösung von 72 dpi sowie eine maximale Upload-Größe von 3 MB müssen eingehalten werden. Kassenbons sollten bei ausreichendem Licht, hochkant, gerade und vor einfarbigem Hintergrund fotografiert werden.
  9. Nur das Hochladen unbeschädigter, unveränderter und maschinell lesbarer Kassenbons berechtigt zur Teilnahme. Aral behält sich vor, nicht lesbare oder maschinell nicht zu verarbeitende Kassenbons von der Aktion auszuschließen.
  10. Jeder Kunde darf im Aktionszeitraum maximal vier Kassenbons pro Woche hochladen.
  11. Die Gewinner werden wöchentlich ermittelt. Jede Aktionswoche beginnt montags um 00:00 Uhr deutscher Zeit und endet sonntags um 23:59 Uhr deutscher Zeit.
  12. Das Datum des hochgeladenen Kassenbons muss sich innerhalb der laufenden Aktionswoche befinden. Kassenbons aus vorangegangen Aktionswochen werden bei der Gewinnermittlung nicht berücksichtigt.
  13. Jeder Kassenbon darf nur einmal hochgeladen werden.
  14. Alle hochgeladenen Kassenbons sollten vom Kunden bis zum Ende der Aktion und bis zur Übergabe des Gewinns aufbewahrt werden; Aral behält sich vor, im Gewinnfall den originalen Kassenbon für eine Prüfung vom Kunden anzufordern. Hierfür übernimmt der Kunde entstehende Portokosten.

Gewinnfall, Gewinnmitteilung und Gewinnübergabe

  1. Die Erstattung des Einkaufswertes erfolgt im Gewinnfall in Form von Aral SuperCard Gutscheinkarten. Hierbei werden die Gewinnbeträge in 5-Euro-Schritten aufgerundet.
  2. ie Gutscheinkarten werden den Gewinnern postalisch zugesandt.
  3. Die Gewinner werden per E-Mail und auf der Gewinnspielseite benachrichtigt und gebeten, falls noch nicht im Rahmen der Anmeldung zum Gewinnspiel geschehen, für den Versand der Aral SuperCard ihre Adressdaten auf der Gewinnspielseite zu hinterlegen. Geschieht dies nicht binnen einer Frist von 4 Wochen nach Versendung der E-Mail mit der Gewinnbenachrichtigung, verfällt der Gewinnanspruch.
  4. Die Aral SuperCard Gutscheinkarten werden drei Tage nach Versand an den Gewinner aktiviert und können ab diesem Zeitpunkt an allen Aral Tankstellen für das Tanken und Einkaufen, nicht jedoch für preisgebundene Waren wie Tabakwaren, Zeitschriften, Geschenk- und Telefonkarten, eingesetzt werden. Die Gutscheinkarten sind ab Aktivierung drei Jahre lang gültig.

Teilnahme B2B Kartenkunden

  1. Auch B2B Karten Kunden (Routex, DKV, UTA) dürfen an der Aktion teilnehmen.
  2. Aral/BP übernimmt im Falle eines Gewinns durch einen B2B Kunden die Steuerpflicht nach dem Einkommenssteuergesetz § 37b „Pauschalierung der Einkommensteuer bei Sachzuwendungen“.

Sonstige Regelungen

  1. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass Aral seine Daten ausschließlich zur Gewinnabwicklung an die Kooperationspartner und an involvierte Agenturen weitergibt (unter Einhaltung der aktuellen Datenschutzbestimmungen).
  2. Für die Aktion sowie diese Teilnahmebedingungen gilt deutsches Recht.
  3. Gewinnansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar.
  4. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen.
  5. Fragen, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, können über die Kunden- Hotline: +49 234 315-22 00 (Montag – Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr, außer an gesetzlichen Feiertagen) kostenfrei aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife können abweichen, übermittelt werden.
  6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.